Loading ...
www.lgrb-bw.de | 26.02.2020

Informationen 2

Grundwasser und Gesteinsabbau

Freiburg i. Br. 1991


Kurzbeschreibung

Das Geologische Landesamt Baden-Württemberg untersucht eine Vielzahl hydrogeologischer Fragestellungen, führt hydrogeologische Kartierungen durch und sucht Grundwasservorkommen und minerailische Rohstoffe auf. Es betreibt damit Iangfristige Daseinsvorsorge für die Bürger des Landes. Bei der Nutzung des Landesterritoriums entstehen vielfältige lnteressenüberschneidungen,die dazu führen, daß Behörden kritische Entscheidungen treffen müssen. Das Geologische Landesamt Iiefert dafür wesentliche Entscheidungsgrundlagen, z. B. durch hydrogeologische Gutachten zur Abgrenzung von Wasserschutzgebieten.
In diesem Heft werden die dafür verbindlichen Kriterien und Richtlinien erstmals zusammenfassend dargestellt und einer breiteren Öffentlichkeit bekanntgemacht. Die Zusammenhänge zwischen Grundwasserschutz und Festgesteinsabbau werden in einem zweiten Aufsatz mit dem Ziel behandelt, die Gefährdung des Grundwassers durch den Gesteinsabbau möglichst zu verringern und die Versorgung der einheimischen Industrie mit natürlichen mineralischen Rohstoffen zu sichern. Die bisher ausgeführten Hydrogeologischen Kartierungen werden kurz mitgeteilt.


application/pdf GLA Informationen 2 (10761 KByte)