Loading ...
www.lgrb-bw.de | 27.02.2020

3. Rohstofftag Baden-Württemberg

3. Rohstofftag 2007


Verkauf von LGRB-Produkten

Der 3. Rohstofftag Baden-Württemberg fand am 7. März 2007 im Haus der Wirtschaft (Stuttgart) statt.

Veranstalter: Wirtschaftsministerium, in Kooperation mit dem Industrieverband Steine und Erden Baden-Württemberg e. V.
Motto: Nachhaltiges Wirtschaften braucht Rohstoffe. Ist unsere Rohstoffversorgung gesichert?

Der Kongress, an dem rund 200 Vertreter aus Wirtschaft, Politik und Verwaltung teilnahmen, wurde von Wirtschaftsminister Ernst Pfister eröffnet. Die Vorträge beschäftigten sich mit der aktuellen Rohstoffpolitik des Landes (Wirtschafts-Staatssekretär R. Drautz), dem neuen Rohstoffbericht Baden-Württemberg (Dr. R. Watzel, LGRB), dem Steinsalzabbau in Baden-Württemberg (Dr. G. Bohnenberger, SWS), der Versorgung mit Baurohstoffen in Deutschland (Prof. U. Hahn, MIRO) und den umweltpolitischen Rahmenbedingungen in Baden-Württemberg (MD B. Bauer, UVM). Außerdem wurden alternative Finanzierungsmodelle für den Straßenbau (C. Trattner, ASFiNAG/Österreich) und die Versorgungssicherheit an importierten Rohstoffen (Dr. C. Wörmann, BDI) thematisiert. Bei der Podiumsdiskussion kamen noch Vertreter des ISTE (H. Croonenbroeck), der Regionalverbände (Dr. G. Hager) und des NABU Baden-Württemberg (Dr. S. Rösler) zu Wort.