Loading ...
www.lgrb-bw.de | 26.02.2020

Fachexkursionen und Vorträge 2014

  • 14. Januar: Winterarbeitstagung des ISTE, Vortrag zum Landesrohstoffbericht 2012/2013 und den Naturwerksteinlagerstätten in Baden-Württemberg.
  • 17. Februar: Abendvortrag an der TU München „Was wissen wir über die tiefliegenden mineralischen Rohstoffe Baden-Württemberg?“.
  • 6. April und 17. Mai: Exkursionsführungen im Rahmen der Gotik-Ausstellung des Augustinermuseums Freiburg in den Klostersteinbrüchen von Tennenbach. 
  • 9. und 10. Mai: Mitteldeutscher Natursteintag, Vortrag „Wiedererschließung von Werksteinbrüchen“.
  • 27. Mai: Buchvorstellung „Naturwerksteine aus Baden-Württemberg“ in der Münsterbauhütte Freiburg“ für Vertreter des Handwerks, der Denkmalpflege und der Architektur.
  • 16. Juli: Vortrag zur Rohstoffkartierung am Kreisforsttag in Radolfzell.
  • 16. September: Landesgartenschau Schwäbisch-Gmünd, Forum Zukunft Grünes Bauen: „Naturwerksteine in Baden-Württemberg – von der Vielfalt der steinernen Schätze des Landes“.
  • 21. September: Tag des Geotops; lagerstättengeol. und montanhistorische Führung.
  • 24. September: Presse-Vorstellung des LGRB-Buches „Naturwerksteine aus Baden-Württemberg. Vorkommen, Beschaffenheit, Nutzung“ in der Villa Reitzenstein durch den Staatssekretär Klaus-Peter Murawski und AP Prof. Ralph Watzel.
  • 17. Oktober: Führung Schlossschule Salem im Steinbruch Neuhausen ob Eck zur Rohstoffgeologie im Oberjura.