Loading ...
www.lgrb-bw.de | 27.02.2020

Fachexkursionen und Vorträge 2016

Ankündigung im Mittelungsblatt Ebringen zur Exkursion "Steine im Dorf"
Eisenerzspeicher oberhalb von Ebringen, errichtet 1938

  • 15. 02.: Übergabe Geokoffer an 17 Gymnasien und Realschulen des Rems-Murr-Kreises im Kalksteinbruch der Fa. Klöpfer in Rielingshausen.
  • 13.03.: Abendvortrag beim Kath. Bildungswerk Pfaffenweiler: „Baden-Württembergs Steinerne Schätze und ihre Bedeutung für Architektur und Baudenkmalpflege“.
  • 02.04.: Exkursion im Rahmen des Dorfjubiläums „Ebringen 1300 Jahre“: Drei-Gipfel-Wanderung. Geologie, Landschaftsgeschichte, Bergbau, Archäologie rund um den Schönberg.
  • 30.05.: Kaiserstuhlexkursion im Rahmen des Besuchs des Bundesverbandes der Deutschen Kalkindustrie e. V. bei den Hans G. Hauri KG Mineralstoffwerken.
  • 04.06.: Exkursion im Rahmen des Jubiläums Ebringen 1300 Jahre: “Steine im Dorf, ihre Entstehung und Verwendung“.
  • 06.09.: Exkursionsführung für die Universität Göttingen in der historischen Silbergrube Caroline (Krs. Emmendingen).
  • 19.09.: Vortrag beim Geokolloquium des Sächs. Landesamts für Umwelt und Geologie in Freiberg/Sachsen: „Ein Überblick über die Erz- und Mineralgänge des Schwarzwalds“.
  • 19.09.: Abendvortrag in der Bergakademie Freiberg/Sachsen „Über die Naturwerksteinschätze Südwestdeutschlands“.
  • 09.10.: Exkursion im Rahmen des Jubiläums Ebringen 1300 Jahre: Geologie- und Geschichtswanderung über den Steinbruch Bollschweil, Ölberg und die Pfaffenweiler Steinbrüche.
  • 04.11.: Vortrag bei der Naturforschenden Gesellschaft Freiburg: „Lagerstätten mineralischer Rohstoffe im Markgräflerland und im Südschwarzwald. Beispiele aus der rohstoffgeologischen Bestandsaufnahme des LGRB“.